Wandern in Rothenburg.

19.6 es ist wieder so weit-es geht auf eine Tageswandertour. Diesmal in Rothenburg ob der Tauber. Start in der Stadt, mit der Bahn nach Schweinsdorf und dann wieder zurück: 14.4km. Paar Anstiege und gutes Ambiente. Los gehts! Erlebnis 1 am Bahnhof: 18€ Wechselgeld bekommen wir für ein Zugticket, das 3€ kostete und mit einem 5€…

Trockenen Fußes durch den Rio Secco – Vertical-Sport in Arco, Teil 4 

Im viertem und letzten Teil unserer kleinen Arco-Serie wollen wir euch die Via attrezzata Rio Secco vorstellen. Ein fabelhafter Canyon-Klettersteig. Der Zustieg vom Parkplatz ist mit 15 Minuten sehr kurz. Im Steig selbst bewältigt man in zwei Stunden 260 Höhenmeter. Der Abstieg dauert dann wiederum ca. 45 Minuten. Wir parkten also unser Auto am großen…

Coole Pix

Nicht nur für Blogger… Wer seine Outdoor Adventures in Bilder festhalten möchte, braucht eine gute Kamera, die auch möglichst robust ist. Da meine alte DigiCam letztes Jahr auf der Kampenwand etwas in Mitleidenschaft gezogen wurde, war ich auf der Suche nach einem Ersatz, die Klettersteige und Klettertouren überlebt. Seit Februar darf ich nun eine Nikon…

Vertical-Cardio – MSL rund um Arco

Im 3. Teil unserer Arco-Blogreihe haben wir zwei Mehrseillängen-Klettertouren für euch. Da wir zum ersten Mal in einer 3er-Seilschaft unterwegs waren, musste zunächst erstmal das Handling mit den 2 Halbseilen getestet werden. Placche di Baone Nach langem Blättern im neu erschienenen Kletterführer „Arco – Plaisir“ von Flrorian Kluckner (sehr zu empfehlen) viel die Wahl auf…

Klettersteigen im Altmühltal 

Am 12. Juni 2016 wollten wir wieder einmal der Wetterprognose trotzen und planten einen Klettersteig. Dieses Unterfangen stellte sich doch wegen den Unwetterwarnungen als echte Aufgabe dar. Nach einigem Hin und Her fiel die Wahl schließlich auf den Oberlandsteig im Altmühltal. Vom Parkplatz in Konstein zum Zustieg waren es ca. 5 Minuten. Ein großes Hinweisschild…

Vertical-Sport im Hotspot Arco, Teil 2 – Der Colodri Klettersteig

In unserem Mai-Urlaub 2016 stand heuer der Kletter-Hotspot Arco auf dem Programm. Trotz Pfingstferien und gemeldeten Dauerregen machten wir uns für eine Woche auf den Weg in das kleine Örtchen Arco im Norden des Gardasees. Da wir neben Sportklettern (den Beitrag hierzu gab es vergangene Woche) auch noch ein paar Klettersteige und MSL-Touren ins Auge gefasst…

Essen aus der Konserve war gestern.

Der Ein oder Andere will natürlich unterwegs möglichst Autonom leben, am besten alles in der Tasche dabei, der Andere geht gern ins Restaurant am Abend oder die Alm. Manch einer mag aber auch nur mitten im Nirgendwo eine Mousse au Chocolate. Klingt nicht nur abgefahren, ist es auch. Heute geht es um Essen aus der…

Vertical-Sport im Hotspot Arco

In unserem Mai-Urlaub 2016 stand der Kletter-Hotspot Arco auf dem Program. Trotz Pfingstferien und gemeldeten Dauerregen machten wir uns für eine Woche auf den Weg in das kleine Örtchen Arco im Norden des Gardasees. Da neben Sportklettern auch ein paar Klettersteige und MSL-Touren ins Auge gefasst wurden, landeten wir in zwei von zahlreichen Sportklettergebieten, die…

Navigation mit Telefon

Wer öfters draussen war, sah schon öfters Leute mit einem Garmin E-Trex, oder einem GPS Map rumlaufen. Wer ein Exot sein möchte, oder zu abgebrannt ist, um extra ein Navi zu kaufen, oder keine Lust dazu hat aber trotzdem den Komfort genießen will, navigiert im Flugzeugmodus offline per Telefon. Ja, wirklich offline. Nicht Datenvolumenabhängig, ohne…