Climbing Thakhek (Laos) – die Packliste

Jeder Kletterer kennt das Dilemma, in welches er mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit gerät. Sobald die Tage kürzer werden, ist Schluss mit den Feierabendklettern am Fels. Weniger Sonne heißt auch kälteres Gestein. Bald bleibt nur noch die heimische Kletterhalle, denn dort ist es warm, hell und trocken. An Kunstgriffen wird fleißig trainiert um die…

Tragehilfe fürs Skitouren – Deuter Guide Lite 28+ SL

Kleine Frauen wie ich werden in der Outdoorbranche immer wieder vor Probleme gestellt. Neben dem leidigen Hosenproblem verursachten mir auch lange Zeit Rucksäcke Kopfzerbrechen. Meistens sind die Rückenflächen zu lang und zu breit. Auch die Schulter- und Hüftriemem passten nicht auf weibliche Rundungen. Viele Anproben später traf ich auf ein Model der Firma der Deuter,…

Ein Rucksack fürs Skitouren: Pieps Myotis 30

Wer im Winter sicher in den Bergen unterwegs sein möchte, der braucht einen treuen Begleiter, der neben dem Minimum an LVS-Equipment auch Kleidung gegen Schutz vor Witterungseinflüssen, Wechselkleidung und Verpflegung aufnehmen kann. Auf der Suche nach so einem Rucksack für unsere Skitouren, bin ich auf den 30 Liter Daypack der Firma Pieps gestoßen, der speziell…

Kameras, Fotos, bewegte Bilder – Dokumentation eines Outdoor-/Reisebloggers

Wir hatten im April 2017 zu einer Blogparade zum Thema „Der treue Begleiter eines jeden Outdoorbloggers“ aufgerufen. Schließlich begleiten uns unsere Kameras durch alle Abenteuer in aller Herren Länder. Dabei müssen die Lieben durchaus ihren Mann stehen, denn es wird weit gereist, kalt, windig oder nass. Die Kleinen haben die gleichen Geschichten erlebt wie wir Blogger…

Die Campingsessel für das Biken

Nachdem Kauf vom Zelt nach dem Testival  im April 2016 stand ich vor einem  Faltstuhl.. Très bien sah der aus. Tja, der Faltstuhl kam also mit, die Augen meiner Freundin (inzwischen Frau )leuchteten so bei dessen Anblick. Also, kurz reingepflanzt zum Probesitzen.. Danach die Farbe ausgewählt und dann kam er mit. An sich hatte ich…

Radon TLS 5.0 – 1300 km sind voll

So, letztes Jahr kam das Radon in meinen Besitz als Arbeitsrad und für Trekkingtouren. Inzwischen sind auf dem Tacho die 996 voll, da ich oft auch ohne fuhr sind also über 1000 km auf dem Rad, seit dem Schreiben des Artikels ist die Km Zahl auf 1300 gestiegen,darum gibt es einen Zwischenstand von Kilometer 1000…

Kaffesticks waren gestern!

Als wir im April 2017 das Outside Adventure Redaktionstreffen hatten, bekam ich als Geschenk von den Redaktionskollegen einen Ökofilterkaffe-Beutel – outdoortauglich, einweg. Nun saßen wir da,ich hatte noch einige Kaffesticks dabei , und es kam echt das Thema auf: Wie macht man gesund und ökologisch nachhaltig Kaffe im Outdoorbereich? Unsere Kollegen hatten noch eine Faltwasserflasche…

Blogparade: Der treue Begleiter eines jeden Outdoorbloggers 

Von was lebt denn eigentlich ein Outdoorblog?! Diese Frage ging mir in letzter Zeit des Öfteren durch den Kopf. Einerseits natürlich von den Lesern, denn wozu machen wir uns denn sonst die Arbeit, wenn es keinen interessiert?! Aber damit man überhaupt was zu lesen bekommt, müssen wir ja die Beiträge erstellen. Klar, guter und interessanter…

Welcher ist der Richtige?!

Im Laufe meiner Kletterkarriere hatte ich schon so einige, jeder war anders und hatte seine Vor- und Nachteile. Die Rede ist von Kletterschuhen, aber welcher ist der Richtige? Meiner Erfahrung nach, kann ein Schuh gar nicht alle Bereiche abdecken. Aber nochmal ganz von vorn. Der Einsteiger: Mein erster Kletter- bzw. ja eher Boulderschuh war damals…

Wiederstand Zwecklos…

Wahrscheinlich das bekannteste Problem in einer Pärchenseilschaft ist wohl der meist doch etwas größere Gewichtsunterschied, wenn Frau den Mann sichern muss/soll/darf. Gerade im Vorstieg können dabei gefährliche Situationen für beide Parteien entstehen. Zusatzgewichte à la Kletterhalle möchte man wohl kaum mit an den Fels schleppen und sind dazu auch noch eher hinderlich. Sichern an einem…