Fluch des Laberköpfls…

Als wir damals mit dem Alpin- und Mehrseillängenklettern anfingen, legten wir uns den Kletterführer „Klettern im leichten Fels“ des Alpin Verlages zu. Sofort zog uns eine Tour in ihren Bann und stand seitdem auf Platz 1 unserer ToDo-Liste. Doch jedesmal, wenn wir diese angreifen wollten und vor Ort waren, fing es an zu regnen. Einmal…

Laberbergrunde

Wir Frischluftfanatiker sind ja echt ein flexibles Volk. Bereits seit März diesen Jahres versuchen wir das Laberköpfl über die Reindlkante zu besteigen, doch dieser Gipfel hat anscheinend etwas gegen uns, und jedesmal wenn wir nicht arbeiten müssen, macht uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung. So auch dieses Mal, seit 3 Wochen schönes Wetter…