Seven Summits Stubai – Rinnenspitze 3003m

Die Seven Summits Stubai – bei den sieben Gipfeln handelt es sich nicht um die höchsten sondern die schönsten und markantesten Berge im Stubaital. Bei diesen Touren bezwingt man nicht nur sieben Berge mit Charakter, sondern erlebt auch bei jedem Einzelnen eine vollkommen andere Bergtour. Als kleines Schmankerl für die Touren gibt es zum Nachweis…

Seven Summits Stubai – Serles 2717 m

Die Seven Summits Stubai – bei den sieben Gipfel handelt es sich nicht um die höchsten sondern die schönsten und markantesten Berge im Stubaital. Bei diesen Touren bezwingt man nicht nur sieben Berge mit Charakter, sondern erlebt auch bei jedem Einzelnen eine vollkommen andere Bergtour. Als kleines Schmankerl für die Touren gibt es zum Nachweis…

Seven Summits Stubai -das Zuckerhütl 3507 m

Die Seven Summits Stubai – bei den sieben Gipfel handelt es sich nicht um die höchsten sondern die schönsten und markantesten Berge im Stubaital. Bei diesen Touren bezwingt man nicht nur sieben Berge mit Charakter, sondern erlebt auch bei jedem Einzelnen eine vollkommen andere Bergtour. Als kleines Schmankerl für die Touren gibt es zum Nachweis…

Seven Summits Stubai – die Elfer 2505 m

Die Seven Summits Stubai – bei den sieben Gipfel handelt es sich nicht um die höchsten sondern die schönsten und markantesten Berge im Stubaital. Bei diesen Touren bezwingt man nicht nur sieben Berge mit Charakter, sondern erlebt auch bei jedem Einzelnen eine vollkommen andere Bergtour. Als kleines Schmankerl für die Touren gibt es zum Nachweis…

Blick über den Achensee von der Seekarspitze (2053 m)

Sylvester 2016 verlief nach der Unnütz-Besteigung mit Dinner-for-two-Raclette ja eher gemütlich und so hatten wir am Neujahrstag auch keinen Hang over. So wurde schnell die Rechnung am Campingplatz beglichen, damit wir zügig aufbrechen konnten. Denn heute stand die Seekarspitze mit ihren 2053 m, welche mächtig über dem Achensee und dem Campingplatz thront, auf dem Program….

Über den Gletscher zum Top of Tirol 3201 m

Die Stippvisite in Südtirol an den Drei Zinnen war nur kurz gewesen und wir befanden uns auch schon wieder auf dem Weg ins Stubaital. Sugar sollte am Ende unseres Urlaubes nochmal Schnee zu sehen bekommen. Nach einer Nacht am Brenner bogen wir früh morgens ins Stubaital ein. Der Weg führte uns direkt zur Talstation Gamsgarten…

Skifahren mit kleinem Gipfelglück

Der Winter 2016 lies in den mittelfränkisch Höhenlagen im Dezember auf sich warten und so zog es uns mal wieder nach Österreich. Zumindest war dort in dem höheren Lagen schon Schnee zu finden. Nach unserer Winterwanderung zur Franz-Senn-Hütte wollten wir am Samstag ganz klassisch mal beim Skifahren mit dem Brettern den Hang hinunter rutschen. Am…