Abenteuerklettern in der Ferrata Rio Sallagoni

Mitterlerweile waren wir am Freitag unserer Urlaubswoche in Arco angelangt. Die Hitze hatte die letzten Tage kontinuierlich zugenommen, sodass wir definitiv ein schattiges Tagesprogramm brauchten. Schnell den Klettersteigführer gewälzt und die Ferrata Rio Sallagoni gefunden. Ein schön schattiger Schluchtenklettersteig unterhalb des Castello Drena, lautete die Beschreibung. Perfekt! Obwohl es Freitag Morgen zeitig los ging, war…

Ernesto Che Guevara Klettersteig

Nun waren wir schon einige Tage in Arco und hatten uns eingelebt. Auch der Wettergott war uns hold, denn es war schön trocken und mit jedem Tag kletterte das Thermometer weiter nach oben. Am Sonntag wanderten wir schon auf der Ferrata Sasse am Idro und anschließend ging es über den Colodri-Klettersteig zum Abendessen ins Zentrum…

Sicherheit im Klettersteig

Wer viel in Klettersteigen unterwegs ist, kennt das sicherlich: Kletterer ohne Klettersteigsets… Dabei hängt die Sicherheit in den Bergen nicht nur von den eigenen Fähigkeiten ab. Schon ein von oben losgetretener Stein kann hierbei bei falscher oder fehlender Ausrüstung gefährlich werden. Deshalb sollten Gurt, Steigset und Helm immer benutzt werden, auch wenn es noch so…

Vertical-Sport im Hotspot Arco, Teil 2 – Der Colodri Klettersteig

In unserem Mai-Urlaub 2016 stand heuer der Kletter-Hotspot Arco auf dem Programm. Trotz Pfingstferien und gemeldeten Dauerregen machten wir uns für eine Woche auf den Weg in das kleine Örtchen Arco im Norden des Gardasees. Da wir neben Sportklettern (den Beitrag hierzu gab es vergangene Woche) auch noch ein paar Klettersteige und MSL-Touren ins Auge gefasst…